Robbenschlachten: Ein Problem für PETA?
Geschrieben von Timiursa   
Freitag, 17. April 2009

Wie bereits bekannt ist, werden die Schergen in Overlord 2 anstatt den bekannten Schafen vielen Robben über den Weg laufen. Mit der erbeuteten Lebenskraft kann der Overlord mehr Diener um sich scharen. Etwas neuer ist vielleicht die Tatsache, dass die kleinen Handlanger (die ja dafür bekannt sind, aus dem größten Schrott noch was Nützliches zu basteln) deren Köpfe als Hüte benutzen können. "Witzige Idee!", mag sich der ein oder andere Spieler denken, aber für PETA (People for the Ethical Treatment of Animals) könnte dies ein Grund zu einem öffentlichen Aufschrei sein.
PETA nutze immerhin bereits die virtuelle Welt von Wolrd of Warcraft um zum Protest gegen die Kandadischen Robbenschlachtungen aufzurufen. Mal abwarten, was sie so über die robbenschlachtenden Schergen denken...

examiner.com

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 2. Mai 2009 )
 
< Zurück   Weiter >
© 2017 www.overlord-game.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.